Wie eng schnürt ihr eure Taille?

Damien Häuser

Ich mag Gürtel, die perfekt zu mir passen. Ich bin sicher, dass du dasselbe tust, wenn du deinen Gürtel um deine Taille schnürst. Im Kontrast zu Strickanleitungen Pullover kann es hierdurch spürbar hilfreicher sein. Aber was ich nicht erklären will, ist, dass ich nicht nur über meinen Gürtel reden will. Das ist das Geheimnis des Gürtels. Der Gürtel gibt dir die Freiheit, dich zu bewegen, ohne dir Gedanken darüber zu machen. Der Gürtel ermöglicht es dir, das Vergnügen einer schönen Frau zu genießen, da du keine Angst haben musst, von einem großen Mann zerrissen zu werden.

Wenn es um Damen-Taillengürtel geht, bin ich ein Fan von: dem klassischen V-Rücken-Gürtel, dem V-Rücken-Gürtel mit elastischer Taille, dem klassischen Skinny-Gürtel oder dem Skinny-Gürtel mit elastischer Taille. Diese Gurte sind aus elastischem oder modernem Polyestergewebe gefertigt. Und der Schlüssel dazu ist, dass diese Gürtel Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Stoffen für die Taille und den Oberschenkel bieten. Dieses Foto ist der Gürtel, den ich kürzlich für meinen Mann gekauft habe. Es ist ein schöner, schöner Gürtel mit elastischer Taille und einem klassischen V-Rücken. Es ist auch ein Gürtel, den ich täglich trage, aber er sieht trotzdem sehr feminin aus. Dies ist der klassische V-Rücken-Gürtel. Lassen Sie uns also über die Unterschiede zwischen den verschiedenen Riementypen sprechen. Ich mag sie alle, aber hier sind ein paar Dinge, die du wissen solltest: Die Taille eines Gürtels muss nicht sehr breit sein. Sie können einen Gürtel tragen, der etwa das 1,5-fache Ihrer Hüftumfang beträgt. Die Taille eines Gürtels muss lang genug sein, um die Oberseite der Hüften zu erreichen. Du musst deine Taillenweite sorgfältig wählen. Viele Frauen bevorzugen zum Beispiel einen Gürtel mit schmaler Taille, um ein Kleid tragen zu können, deshalb wählen sie einen zu breiten Gürtel. Ich bin ein Fan der alten "Sattel"-Methode, das heißt, ich trage einen Gürtel und einen BH. Ich mag es, wie es aussieht! Aber ich trage auch BHs aus irgendeinem Grund, und ich mag es, dass meine Hose öfter eingezogen ist. Wenn möglich, kaufe ein oder zwei Gürtelschlaufen, die du an der Seite tragen kannst, und lass die andere an deinem Gürtel hängen. Wenn du lange Beine hast, versuche, eine Größe zu erhöhen. Ich habe festgestellt, dass die meisten Frauen, die Gürtel kaufen, sie ein wenig breiter haben wollen als die, die ich trage. Sie sagen normalerweise, dass sie einen Gürtel mit einer sehr breiten Taille wollen. Es ist auch eine gute Idee, Ihre Hüften zu messen und die Breite Ihres Taillenbandes in Bezug auf Ihre Hüften zu messen. Dies ist beachtenswert, vergleicht man es mit American Pullover. Wenn du nicht weißt, wie man das macht, frag einen Freund. Oder auch nicht. Ich mache es einfach. Selbst kann Sido Gürtel einen Probelauf sein. Ich habe es getan, und hier sind die Maße für Sie, lieber Leser. Ich sage dir nicht, was richtig und was falsch ist. Das musst du tun. Frag nur nicht meinen Freund. Ich mag es auch nicht, einen Gürtel für irgendetwas zu benutzen. Aber ich habe nicht genug Geduld, um zu erklären, was ein Gürtel ist. Also, los geht's. Sie können eine Google-Suche durchführen. Das Beste, was man über Riemen wissen sollte, ist, dass Riemen nicht dazu bestimmt sind, an einem Ort für einen bestimmten Zweck verwendet zu werden. Fernerhin wird Gürtel kaufen einen Versuch sein. Es ist wirklich wichtig, dass Sie den Gürtel immer an einem Ort aufbewahren, an dem Sie ihn leicht erreichen können. Ein Gürtel sollte für verschiedene Zwecke verwendet werden, je nach Ihrem Lebensstil und Ihrer Situation.