Wie verwende ich Gürtel?

Damien Häuser

Du brauchst Gürtel.

Der Gürtel ist in Deutschland ein Begriff, der für einen Gürtel verwendet wird, der von Männern im Militär getragen wird (Panzerweg, das Wort wird auch in diesem Sinne verwendet). Ich möchte Ihnen eine Geschichte über meine Großmutter (und meine Eltern) aus Hildesheim erzählen. Meine Großmutter war immer in Begleitung meiner Eltern. Wir waren nicht gut dran, und meine Eltern arbeiteten in derselben Fabrik. Meine Großmutter war eine der Arbeiterinnen, aber sie konnte mehr tun. Sie arbeitete den ganzen Sommer über mit einer Maschine, die zwei Spinnmesser hatte. Im Unterschied zu Marken Geldbörse kann es dadurch auffällig durchschlagender sein. Am Ende ihrer Schicht erhielt sie einen Ledergürtel (diesen trägt sie nie). Und sie trug es den ganzen Sommer über. Sehen Sie den Ksfreak Bomberjacke Vergleich an. Sie benutzte diesen Gürtel über dreißig Jahre lang. Sie benutzte es jeden Tag. Sie schenkte es meiner Mutter, als sie noch ein Kind war. Im Gegensatz zu Gürtel kaufen kann es folglich auffällig gelungener sein. Wir haben ihn immer benutzt: Das erste Mal, als ich mich daran erinnern konnte, dass sie ihn trug, war, als wir ihr in Deutschland einen Gürtel kauften. Sie hatte noch nie etwas mit diesem Muster getragen. Das ist es, was man auf Deutsch "kraut-kaufen" nennt. So war es der Gürtel unserer Kindheit. Es war auch ihr "bester Gürtel", ich meine: Meine Mutter liebte ihn so sehr, dass sie nie aufgehört hätte, ihn zu tragen!

Als sie alt genug war, wollte sie ihren Namen ändern, damit sie einen Gürtel bekommen konnte, auf den sie stolz sein konnte: Ich habe sie auch auf der Beerdigung ihrer Mutter mit einem anderen Gürtel gesehen und war stolz auf sie.

Das war der erste Gürtel, den ich gekauft habe: Der braune Ledergürtel, den ich hatte, als ich 7 Jahre alt war. Es war mein erster Gürtel, ebenso wie der Gürtel meiner Mutter. Als ich 7 Jahre alt war, gab mir meine Mutter einen Gürtel mit einer silbernen Schnalle. Ich verstand nicht, dass die Schnalle ein Symbol für Respekt war. Ich hatte immer das Gefühl, dass der Gürtel mir gehört, und dass die Schnalle meiner Mutter gehört. Der Gürtel war der Lieblingsgürtel meiner Mutter, und wenn ich ihn jetzt trage, bin ich so glücklich! Es ist ihr Gürtel. Ich werde auch darüber schreiben, wie wichtig dieser Gürtel für mich ist.